Wack-A-Doo

Wack-A-Doo1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne
10,00/ 10 (4 Stimmen gezählt)
Loading...
Wack-A-Doo

Jetzt kostenlos spielen!

Erlebe die Steinzeit auf eine ganz neuen Art. 5Dlab bringt das Gefühl eines echten Brettspiels auf deinen Browser. Ausgehend von einer kleinen Hütte von der aus Euer Häuptling die Siedlung für Euch verwaltet, liegt es an Deinem Strategietalent und Geschick Deine Siedlung auszubauen, Dich mit anderen Spielern zu verbünden und mit Deiner Allianz die Vorherrschaft und Macht in Deiner Region zu erlangen.

Dabei gibt es echte Grenzen, die Du mit Deiner Allianz ausweiten und gegen streitlustige Nachbarn verteidigen kannst. Alle Bewegungen und Kämpfe sind mit den Comic-Design Figuren hier animiert, sodass Du das Spielgefühl bekommst, bei einem Brettspiel mitzumachen – nur mit Hunderten anderen Mitspielern!

Du bist ein kleiner unbedeutender Halbgott in der wilden Steinzeit. Um Dich herum schleichen wilde Neandertaler und andere unscheinbare Halbgötter, die, wie Du nach Einfluss, Macht und Ruhm streben.

Rohstoffe, Gebäude & Steuer

ausgebautes Steinzeitdorf in Wack-A-Doo

So könnte euer Dorf einmal aussehen…

Zu Beginn werdet ihr durch ein ausführliches Tutorial in das Spiel eingeweiht. Anfänglich habt ihr nur eine Häuptlingshütte auf eurer Siedlung und baut nach und nach verschiedene Gebäude zur Rohstoffproduktion, Lager und Hütten bis hin zu Ausbildungsgeländen. Erobert Festungen und baut diese aus, um Steuern von einer ganzen Region zu verlangen.
Das Ziel ist, euch auszubreiten. Die Strategie, ob friedlich oder kriegerisch, ist jedem einzelnen überlassen.

Mit dem Aufstieg in verschiedene Zeitalter bietet das neue Browserspiel Wack-A-Doo eine weitergehende Spieltiefe. Mit der Möglichkeit, die Siedlungen weiter zu entwickeln, neue Gebäude zu errichten und neue Einheiten auszubilden. Außerdem könnt ihr als Halbgötter eure Untergebenen weiter stärken. So könnt ihr euch sicher sein, dass mehr Rohstoffe abgebaut werden, um noch mehr Gebäude errichten zu können und auch eine stärkere Armee aufzustellen. Alles ist möglich!

Kämpfe

Kämpfe in Echtzeit

Kämpfe in Echtzeit gegen eine Vielzahl von Gegnern…

Ein weiterer Grundpfeiler Eurer Siedlung ist eure Armee, mit der ihr Eure Siedlung verteidigt, bzw. es anderen machtgierigen Spieler zeigt. Da ihr Euch in der Steinzeit befindet, könnt ihr den Kriegern anfänglich zum Beispiel die Kunst der Keule beibringen. Mit anderen Zeitaltern tauchen auch andere Arten von Einheiten wie die Dinoreiter auf.

Mit verschiedenen Spezialisierungen könnt ihr eure Armeen nach eurer Strategie zusammenstellen. Die Fernkämpfer sind tödliche Krieger, aber für die berittenen Einheiten ein einfaches Ziel. Die Frage lautet: Werden die knüppelbewehrten Nahkämpfer mit Unterstützung der eigenen berittenen Einheiten die Frontlinie halten, oder brechen die gegnerischen Reiter durch und zerpflücken Eure Fernkämpfer.

Zusätzlich könnt ihr, nicht nur Eure eigenen Krieger in Echtzeit auf der Karte beobachten, sondern auch alle Kämpfe in Echtzeit erleben. Bei Wack-A-Doo werden erstmalig die vielen animierten Armeen, jede Bewegung, jeder Kampf und die unzähligen Parteien, die teilnehmen, auf der Weltkarte in Echtzeit dargestellt.

So könnt ihr zum Beispiel laufende Kämpfe durch weitere Armeen verstärken und dem Kampf durch Bündnisse eine ganz neue Wende geben.

Allianzen

Umgebungskarte Wack-A-Doo

Sieh dich in der Nachbarschaft nach weiteren Halbgöttern um…

Allianzen sind ein weiterer Grundstein des Spiels. Ihr könnt euch mit anderen Halbgöttern zu einer Allianz verbünden oder eine eigene Gründen. Dabei müsst ihr beachten welche die Strategie der Allianz ist. So könnt ihr einen friedlichen Weg mit dem Bau von Lagerstätten gehen oder einen kriegerischen Kurs einschlagen und mithilfe der Allinaz fremde Festungen und Herrschaftsgebiete erobern.

Es lauert nicht nur Gefahr von machtgierigen Halbgötter von außen, sondern auch von Innen kann es jederzeit zu einem Putsch kommen.

Um Eure Strategie festzulegen könnt ihr natürlich die Karte benutzen, um die Bewegungen anderer Halbgötter zu verfolgen. Außerdem könnt ihr über ein Chat oder per interner E-Mail mit anderen Spielern und der Allianz Kontakt aufnehmen. Ein ausführliches Tutorial und ein Wiki helfen Euch euch in das Spiel einzufinden.

Erlebe die Steinzeit auf eine völlig neue Art. Whack on!

Jetzt Wack-A-Doo spielen!