TownTycoon

TownTycoon1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne
10,00/ 10 (1 Stimmen gezählt)
Loading...
TownTycoon

Jetzt kostenlos spielen!

Baue deine eigene Stadt und verwandle ein Dorf in eine blühende Metropole! Im Online-Aufbauspiel TownTycoon kannst du dich als geschickter Städteplaner beweisen und als Bürgermeister über eine ganze Stadt herrschen. Das kostenlose Browsergame TownTycoon ist eine Wirtschaftssimulation und bietet dir alles, was man für einen modernen Städtebau benötigt. Als Bürgermeister deiner Stadt kümmerst du dich fürsorglich um die Versorgung der Einwohner, sowie einen reibungslosen Produktionsablauf.

Doch wie es in klassischen Aufbausimulationen üblich ist, beginnst du bei TownTycoon ganz unten. Zum Spielbeginn erhältst du ein begrenztes Budget, welches du zum Ausbau einer nahezu unbebauten Fläche verwendest. Schließlich gilt es, aus einem Haus und einem Stück Straße zusehends eine mächtige Wirtschaftsmetropole mit Infrastruktur und Wohnungen zu schaffen.

Für den Städtebau stehen dir bei TownTycoon über 100 verschiedene Gebäude und Flächen zur Verfügung. Wie deine Stadt aus Häusern, Straßen und Industrie später aussehen soll, bestimmst du selbst. Als fachkundiger Architekt liegen die Geschicke deiner Stadt in deinen Händen und du kannst die gesamte Landschaft frei nach deinen Wünschen gestalten. Doch bevor du mit dem Gebäudebau beginnst, müssen Fabriken zur Produktion wichtiger Rohstoffe errichtet werden. Bei TownTycoon wählst du zwischen unterschiedlichen Fabriken und Dienstleistungsgebäuden, wie einer Betonmischerei, einem Sägewerk und einer Stahlfabrik. Die Rohstoffe Beton, Holz und Stahl werden dann für den Bau von Gebäuden genutzt. Hierbei gilt es jedoch städteplanerisches Geschick gefragt!

Jedes Gebäude bei TownTycoon kostet dich nämlich auf der einen Seite zwar Rohstoffe, bringt auf der anderen Seite aber auch Steuereinnahmen ein. Wie in einem realen Wirtschaftskreislauf verfügt auch die Städtesimulation TownTycoon über ein Steuersystem. Da dir am Anfang nur ein begrenztes Budget zur Verfügung steht, musst du darauf achten, dass das investierte Geld auch wieder Einnahmen generiert. Alle relevanten Daten zum Bau eines Gebäudes, wie die einzelnen Rohstoffkosten und die zukünftigen Steuereinnahmen werden allerdings vor dem Kauf angezeigt, sodass du abwägen kannst, ob es wirklich eine lohnende Investition für deine Stadt ist.

Wenn die Rohstoffproduktion in den Fabriken am Laufen ist, kannst du beginnen, deine Stadt zu erweitern. Baue das Straßennetz aus und errichte eine richtige Infrastruktur aus Häusern, Parks, Büros, Parkplätzen, Polizeistationen, Schulen, Sehenswürdigkeiten und weiteren Industriegebäuden. Dort produzierst du Waren und Lebensmittel, natürlich mithilfe fleißiger Arbeiter und einer reibungslosen Stromversorgung. Wenn die ersten Gebäude stehen, solltest du unter „Rathaus“ die Steuern einrichten, um Geld in die Stadtkasse zu fließen zu lassen. Behalte auch die Börsenkurse für die Rohstoffe Beton, Holz und Stahl im Blick, da die Preise starken Schwankungen unterworfen sind.

Sorge dafür, dass deine Einwohner mit ausreichend Nahrung und Pflege versorgt sind und stelle eine Gesundheitsversorgung auf die Beine. Schließlich soll es den Bürgern deiner Stadt gut gehen, damit sie ein unbeschwertes Leben führen können. Behalte dabei stets die Stadtkasse im Auge! Denn nur, wenn deine Stadt schwarze Zahlen schreibt, ist ein funktionierender Wirtschaftskreislauf gewährleistet. Kümmere dich also um die Finanzen und wirtschafte gut. Als Bürgermeister und findiger Architekt legst du ggf. unrentable Gebäude still oder reißt sie komplett ab und errichtest profitablere Einrichtungen.

Doch auch in einer virtuellen Stadt treten mal Hindernisse auf, die es zu überwinden gilt. So drohen Krankheiten, Kriminalität, Umweltverschmutzung und Verkehrschaos. Damit deine Stadt für die Einwohner weiterhin lebenswert bleibt, musst du Gefahren und Chaos bändigen. Wenn du es schaffst, klug mit den Ressourcen der Stadt zu haushalten, auftretende Probleme aus dem Weg zu schaffen und deine Bürger wunschlos glücklich zu machen, wird sich das anfangs noch kleine Dorf zu einer florierenden Wirtschaftsmetropole entwickeln!

Obwohl das kostenlose Browsergame TownTycoon noch relativ jung ist, verzeichnet es bereits mehr als 10.000 Spieler, die sich von dem Retro-Charme des Spiels begeistern lassen. Kein Wunder, schließlich kann man sich in dieser komplexen Städtesimulation so richtig austoben. Der Kreativität sind bei der Planung und dem Ausbau der eigenen Stadt keine Grenzen gesetzt, sodass TownTycoon ein abwechslungsreiches Aufbauspiel für Jung und Alt ist. Nicht nur Fans von PC-Spielen, wie SimCity werden mit TownTycoon voll auf ihre Kosten kommen. Denn hier erwartet dich ein gelungener Mix aus hoher Spiel-Intelligenz, lustigen Animationen und Spielspaß pur!

Ein weiterer Pluspunkt ist, dass man bei Town Tycoon nicht gegen KI, sondern gegen reale Mitspieler spielt. Und die Community wird zusehends größer! Wenn auch du Lust hast, dein architektonisches Können unter Beweis zu stellen, dann melde dich jetzt kostenlos beim Online-Simulationsspiel TownTycoon an und verwandle dein Dorf in eine große Metropole!“

Jetzt TownTycoon spielen!